Islam – Feind oder Freund?

„Dem Islam die Hauptschuld zu geben, ist unverantwortlich“ unter dieser Überschrift steht ein Interview bei Islamiq iQ mit Monika und Udo Tworuschka, die beide durch zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten zum interreligiösen Dialog einem großen Publikum bekannt sind. Jetzt haben sie eine Handreichung für alle, „die den Islam und die in unserem Land lebenden Muslime besser verstehen möchten“ veröffentlicht:
Islam – Feind oder Freund? , 144 S. Febr. 2019

offene Gesprächsrunde

Treffen Sie uns bei einer offenen Gesprächsrunde zum biografischen Erzählen „Was bedeutet mir meine Religion heute?“

im Rahmen der Langen Nacht der Religionen
am 15. Juni, 16.00 – 18.00 Uhr

Ort: Werkstatt der Kulturen, Wissmannstr. 32, Berlin-Kreuzberg

Nach einer Kurzvorstellung der Werkstatt Religionen und Weltanschauungen werden wir unsere Maximen für den biografischen Austausch erläutern. Danach sind die Anwesenden eingeladen, sich gemeinsam mit Mitgliedern der Werkstatt zu einer interreligiösen biografischen Gesprächsrunde zusammenzufinden. Ausklang bei kleinen Erfrischungen – bei schönem Wetter im Garten der Werkstatt.

Dauer: ca. 45 Minuten, nach 1 Stunde wird das Programm wiederholt.
Bei Fragen und für Anmeldungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Gesamtprogramm der Langen Nacht der Religionen: http://nachtderreligionen.de/