evangelische Christen

Die drei evangelischen Christen sind:
Angela Berger
ist Diplompsychologin und Religionslehrerin und zeitlebens an religiösen und spirituellen Fragen interessiert. Sie arbeitet derzeit als Studienleiterin für evangelischen Religionsunterricht im Amt für kirchliche Dienste in Berlin in der Aus-, Fort- und Weiterbildung für Religionslehrkräfte. In der Werkstatt Religionen und Weltanschauungen vertritt sie die evangelisch-christliche Konfession.

Ruthild Hockenjos: nach vielen Jahren als evangelische Religionslehrerin in Berlin-Kreuzberg (Grund- und Hauptschule), baute sie seit den 1990er Jahren die Werkstatt Religionen und Weltanschauungen auf und koordiniert seither die Arbeit der Werkstatt.

Dr. phil. Hans-Hermann Wilke: evangelischer Theologe u. Pädagoge im Unruhestand hat Ruthild Hockenjos bei der Gründung der Werkstatt unterstützt. Außerdem Mitarbeit im Berliner Forum der Religionen, im ökumenischen Gedenkzentrum Plötzensee, im Autismus-Bereich und engagiert in schulpolitischen Gremien.

Gemeinsam haben sie
die Seite www.berlin-evangelisch.de gewählt, um einen Einblick in Facetten des Glaubens und Lebens evangelischer Christen in Berlin zu geben – eine der Facetten trägt auch die Überschrift ´Interkulturell und Interreligiös`.

Allgemeine Informationen siehe Evangelische Kirche:  www.ekbo.de