Netzwerke

An dieser Stelle möchten wir zeigen, mit welchen gesellschaftlichen Akteuren die Werkstatt Religionen und Weltanschauungen in egem Kontakt bzw. Austausch steht und wem sie besonderen Dank schuldet.
In den Grußworten kommen Menschen und  Einrichtungen zu Wort, denen die Werkstatt materielle, personelle, praktische und/oder ideelle Unterstützung verdankt bzw. die die Arbeit der Werkstatt mit Aufmerksamkeit begleitet haben und weiterhin begleiten. Zum anderen gehören zum Netzwerk auch die religiösen, spirituellen und weltanschaulichen Gemeinschaften jedes einzelnen Mitglieds der Werkstatt, denn ohne deren eigene individuelle Bezüge wäre die Arbeit der Werkstatt nicht denkbar.